E-Mail

hhofrogge@050media.nl

Wenn Sie nach Terrassenmöbeln für den Außenbereich suchen, werden Sie bald feststellen, dass es eine Menge Optionen gibt, genauso wie eine Menge an Gartenmöbel Deals. Vom Material, aus dem die Möbel gebaut sind, bis hin zum allgemeinen Stil – die Auswahl ist groß. Indem Sie sich jedoch mit jeder Ihrer Optionen vertraut machen, können Sie diejenige eingrenzen, die zu Ihrem Geschmack und Lebensstil passt. Um den Prozess zu beschleunigen, sind hier einige der besten Outdoor-Möbelstile, basierend auf dem, wofür Sie sie verwenden würden:

Das Beste für die Bewirtung im Außenbereich
Die meisten Hausbesitzer servieren Essen und Getränke, wenn sie Gäste zu Besuch haben, also sollten Ihre Außenmöbel das unterstützen. Egal, ob Sie eine kleine Dinnerparty mit Freunden oder ein Grillfest im Garten für die ganze Nachbarschaft veranstalten, Sie brauchen Möbel, die genügend Sitzgelegenheiten und Abstellflächen für Speisen und Getränke bieten. Hier sind die Arten von Sets, die sicherstellen, dass Ihre Gäste einen Platz haben, um zu sitzen, sich zu unterhalten und den Abend zu genießen:

Esszimmer-Sets
Essgarnituren für den Außenbereich gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Einige beinhalten große Tische, die acht oder mehr Gäste aufnehmen können, während andere für intimere Angelegenheiten konzipiert sind. Im Allgemeinen bestehen Esszimmergarnituren aus Stühlen und einem Tisch. Auch bei der Art der Sitzgelegenheiten haben Sie die Wahl, denn manche Sets haben sogar Bänke und Hocker. Um herauszufinden, ob ein runder oder rechteckiger Tisch mit Stühlen oder Bänken besser für Ihren Garten und Ihre Unterhaltungsbedürfnisse geeignet ist, sollten Sie einen Blick auf Ihren Platz werfen. Wie viel Platz haben Sie? Werden Sie genug Platz haben, damit sich die Leute bewegen können? Messen Sie immer Ihren Garten und die Möbel vor dem Kauf aus.

Konversationsgarnituren
Konversationssets sind so konzipiert, dass sie sich eher wie ein Wohnzimmer anfühlen. Mit bequemen Sitzgelegenheiten, die auch Couchtische und Beistelltische umfassen, haben diese Sets alles, was Sie für einen entspannten Abend im Freien brauchen, bei dem es vor allem darum geht, sinnvolle Gespräche zu führen. Wenn Sie die Füße hochlegen möchten, sollten Sie sich nach schattigen Daybeds oder L-förmigen Sektionssets umsehen. Wenn Ihre Partys eher groß sind, ist es eine gute Idee, Konversationssets einzubauen – so können sich die Gäste gruppieren und sich zum leichteren Plaudern auf die Sofas zurückziehen.

Am besten für kleine Räume
Wenn Sie einen kleinen Garten, eine Terrasse oder eine Veranda haben, sollten Sie diese nicht mit großen Sektionssesseln und runden Esstischen für acht Personen überfüllen. Vielmehr sollten Ihre Möbel auf die Größe Ihres Raumes abgestimmt sein. Das heißt aber nicht, dass Sie kein stilvolles Sofa haben können – hier sind die besten Möbeloptionen für begrenzte Außenbereiche:

Bistro-Sets
Bistro-Sets bestehen in der Regel aus zwei Stühlen und einem kleinen Tisch. Manche sehen aus wie Sitzgelegenheiten in einem französischen Café, andere wirken eher, als gehörten sie auf einen Steg mit Blick auf blaues Wasser. Die Wahl des Stils wird durch die Materialien bestimmt – dekoratives Metall ist sehr Café-inspiriert, während Korbgeflecht das Set wie einen Resort-Tisch aussehen lässt. Noch wichtiger ist, dass die Größe der Bistro-Sets perfekt für einen kleineren Außenbereich ist.

Empfohlene Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.