E-Mail

hhofrogge@050media.nl

Dekorieren rund um Ihren Treppenlift

Für viele Menschen ist ihr Zuhause ein Ausdruck ihrer selbst. Oftmals werden viele Stunden an Arbeit in die Dekoration des eigenen Hauses stecken, damit es genauso aussieht, wie sie es haben wollen. Für viele Menschen soll das selbst eingerichtete und dekorierte Haus ihre Persönlichkeit widerspiegeln. Gerade Besucher sollen sich willkommen fühlen und gerne zu Besuch sein.

Wenn es darum geht, einen Treppen- oder Sessellift zu installieren, stehen einige Menschen der Idee skeptisch gegenüber, weil sie denken, dass ein solcher Treppenlift die Dekoration ihres Hauses stören würden. Schließlich handelt es sich bei Liften um ziemlich große Geräte, die viel Platz im Treppenhaus einnehmen, so dass es schwer zu leugnen ist, dass sie von jedem Besucher bemerkt werden – und auch für die eigenen Augen deutlich sichtbar sind.

Der Einbau eines Lifts und die Beibehaltung des Dekorationsschemas Ihres Hauses schließen sich jedoch nicht gegenseitig aus. Es ist möglich, Ihren Aufzug in das bestehende Design ihres Eigenheims zu integrieren. Hier sind ein paar Tipps für die Dekoration rund um Ihren Treppenlift.

Exkurs: Was sind Treppenlifte überhaupt?

Treppenlifte, sind eine bequeme Möglichkeit für Menschen mit Mobilitätsproblemen, um in ein anderes Stockwerk zu gelangen. Der auf- oder abstieg wäre sonst gar nicht oder nur unter Schmerzen möglich. Der Treppenlift hat eine Schiene, die an der Wand oder den Stufen des Treppenhauses montiert ist, sowie den Stuhl selbst, welcher auf der Schiene befestigt ist. So befördert der Lift Sie sicher an ihren Zielort.

Der Stuhl wird durch einen Motor betrieben, welcher jedoch mit einer angemessenen Geschwindigkeit bewegt wird, während der Fahrgast sicher angeschnallt ist. Sie haben auch die Möglichkeit, eine “Ruf- und Sendetaste” zu benutzen, falls jemand anderes den Lift benutzen muss. Der Treppenlift bietet Freiheit und Zugang für diejenigen, die sich sonst nicht oder nur auf eigene Gefahr die Treppe hinauf bzw. hinunter wagen würden. Weitere Informationen rund um Treppenlifte und deren Einsatzmöglichkeiten finden Sie auf treppenlift-news.de.

Doch Treppenlifte erleichtern vielen Menschen nicht nur den Alltag, sie lassen sich auch in das bestehende Design des Hauses bzw. der Wohnung integrieren.

Die richtige Farbe

Das erste, was jedem an Ihrem Treppenlift auffallen wird, ist seine Farbe, die oft in starkem Kontrast zu den Wänden oder der Treppe selbst steht. Versuchen Sie daher, die Farbe Ihres Lifts an die Farbe Ihrer Wohnung anzupassen oder Ihre Wohnung so zu dekorieren, dass sie der Farbe des Lifts entspricht.

Dies kann schwierig sein, wenn der Lift strahlend weiß ist, aber in solchen Fällen können Sie Komplementärfarben verwenden, wie z.B. einen mittleren Blauton oder einen tiefen bordeauxroten Farbton. Auf diese Weise hebt sich Ihr Aufzug durch seine Farbe ab, aber auf eine moderne und gewollte Art und Weise. Der Lift wird so zum Hingucker und Deko-Objekt in einem.

Mit Dekoration ablenken

Wen Sie ihren Lift nicht so direkt und auffällig präsentieren können, kann ein gewisses Maß an Dekoration helfen.

Versuchen Sie in dem Bereich, in dem Sie den Aufzug haben werden, ein lebhafteres Design einzusetzen, um die Aufmerksamkeit vom Aufzug selbst abzulenken. Das könnte bedeuten, dass Sie Porträts an der Wand neben der Treppe aufhängen, Topfpflanzen auf abwechselnden Stufen anbringen oder auf andere Weise eine Reihe von verschiedenen Elementen einbauen, um umherwandernde Augen abzulenken.

Doch gerade bei Dekoration auf den Stufen selbst ist Vorsicht geboten. In keinster Weise sollte die Fahrbahn versperrt und die Funktionsweise des Lifts gestört werden. 

Zeigen Sie, was Sie haben

Es mag erst einmal befremdlich klingen, aber manchmal ist der beste Weg, um Ihren Treppenlift oder Plattformlift besser mit der Dekoration und dem eigenen Haus-Design in Einklang zu bringen, ihn zu einem Teil Ihrer Dekoration zu machen – und zwar so, dass er das Herzstück ist.

Zum Beispiel wird ein Treppenlift, der durch schlichte Holztreppen und gläserne Seitenwände deutlich um eine Treppe herumgeführt wird, ansprechender wirken als einer, der zwar halb versteckt, aber dennoch ziemlich offensichtlich ist.

Empfohlene Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.